Das Projekt umfasst 5 Baukörper mit mehrgeschossigem Wohnungsbau in Vollholz. Die einzelnen Baukörper sind ausgestattet mit transparenten, durchgehenden Wohnungstypen und optimalen Nettoflächen. Die Wohnungen sind zum Teil mit zweiseitigen Balkonen ausgestattet. Die Typologie und die Strukturen der Grundrisse entsprechen den komplexen Anforderungen der Topographie, der ortsbaulichen Situation und nicht zuletzt auch den stringenten Rahmenbedingungen des vorhandenen Quartierplanes.

Die Konstruktion der Bauten ist das patentierte System Appenzellerholz der Firma Nägeli AG in Gais. Die Appenzellerholz–Elemente enthalten keinen Leim oder andere giftige Chemikalien. Bereits der ursprüngliche Blockhausbau sowie der daraus abgeleitete Strickbau sind für diese Vorzüge bekannt. Das Appenzellerholz-System erfüllt wirtschaftliche, ökologische, bauphysikalische sowie ästhetische Anforderungen.









nach oben
© 2017-2019 by www.kohli-buehler.ch. Alle Rechte vorbehalten. Webhosting, Webdesign & Realisierung by
Art of Work Webhosting & Design GmbH